Dein  Messer,  deine  Tabakpfeife

Individuell nach deinen Wünschen  gefertigt, in Mass, Form und Funktion.



 

 

 

 

 

 

 

 

Ich heisse Albert Erich Meier 

Ich fertige Messer und Tabakpfeifen

 

Vornehmlich Messer für die Jagd und Tabakpfeifen für den Genuss -  so, wie sie  dir und mir gefallen mögen.

 

Damascenerstahl

Meine Klingen sind in der Regel aus Damast-Stählen geschmiedet. Bei dieser Herstellung werden Stähle unterschiedlicher Härten und chemischer Zusammensetzungen miteinander verschmiedet und geäzt. Dabei schaffen es Schmiede-Künstler verschiedene Muster in die Stähle einzuarbeiten. Man spricht dann etwa von Rosendamast, Leiterdamast oder Wildem Damast. Aber auch andere Muster sind möglich. Historisch gesehen handelte es sich wohl um das Bemühen, aus verschiedenen Stählen, deren chemische Zusammensetzung unbekannt war, einen mehr oder weniger homogenen Stahl zu erzeugen. Heute steht das Schmieden einer ansprechenden Musterung im Vordergrund. Die Damascenerstähle wurden ursprünglich im indisch-persische Raum erfunden. Gehandelt wurden sie vorzugsweise in Damaskus. Deshalb der Name. Meine verwendeten Klingen stammen aus dem Industal, wo sie bis heute traditionel hergestellt werden.
Die verwendeten Damascenerstähle brauchen etwas Pflege und Zuwendung, sind nicht rostfrei, dafür aber schnell und leicht zu schärfen, was für unsere Jagdmesser nur vorteilhaft ist.

Ich setze meine Präferenzen zukünftig jedoch auf die Fertigung von Messern aus Damasteel, einem rostfreien, excellenten Stahl, geschmiedet in  Schweden (Bsp. 'Avis 45'), die Muster entsprechen den bekannten Damascenerstählen aus dem Industal. Da die Stahlbänder aus Damasteel jedoch sehr teuer sind - Preisangaben erfolgen jeweils in Millimetern - sind Rohklingen schwierig zu finden.

 

 

Victorinox-Disclaimer

Victorinox wünscht, dass mit dem Angebot modifizierter Vicotrinox-Messer bekannt gemacht wird, dass der Betreiber dieser Webseite keine Verbindung zu Victorinox AG, Ibach, Schweiz unterhält.

Die modifizierten Victorinox-Messer sind nicht Teil des offiziellen Victorinox-Sortiments und es gibt somit keine Hersteller-Garantie von Victorinox auf den Messerkörper.

 

 

Garantie

Auf den Messergriff  gebe ich als Betreiber dieser Webseite  lebenslange Garantie. Ist eine Reparatur des Griffes nicht möglich, wird der Griff komplett neu hergestellt (Entscheidung liegt beim Hersteller). Die Neufassung, die sich möglicherweise von der urspünglichen wesentlich unterscheidet, muss in diesem Fall vom Käufer akzeptiert werden.